TAGE

:

STUNDEN

:

MINUTEN

:

SEKUNDEN

Programm

Seit 20 Jahren bauen wir bereits Brücken zwischen Deutschen und Tschechen. Feiern Sie gemeinsam mit uns!

Wir, der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds, laden Sie zu einem großen Nachbarschaftsfest im Prager Stadtzentrum ein – auf die Mánes-Brücke! Wann? Am Samstag, den 2. Juni 2018. Wir haben auch einen triftigen Grund dafür: In den letzten beiden Jahrzehnten haben wir zur Realisierung unzähliger Möglichkeiten beigetragen, bei denen sich Deutsche und Tschechen treffen, gegenseitig kennenlernen und miteinander großartige Ideen verwirklichen konnten.

Was ist der Deutsch–Tschechische Zukunftsfonds?

Der Deutsch–Tschechische Zukunftsfonds ist ein Stiftungsfonds, der zur Verständigung zwischen Deutschen und Tschechen beiträgt. Seit bereits 20 Jahren unterstützen wir gemeinsame Aktivitäten in den verschiedensten Bereichen, insbesondere Bildung, Wissenschaft und Kultur.

Schüler und Studenten beider Länder besuchen sich, lernen sich kennen und knüpfen neue Freundschaften. Künstler bekommen die Gelegenheit, ihr Talent auch jenseits der Grenze vorzustellen, Wissenschaftler und Fachkräfte können wiederum von den Erkenntnissen und Erfahrungen ihrer Nachbarn profitieren. Wir fördern die Herausgabe von Büchern, pflegen das kulturhistorische Erbe, heilen die Wunden der Vergangenheit und tragen zur Renovierung von Baudenkmälern bei. Wir freuen uns, wenn Menschen sich treffen, sich gegenseitig kennenlernen und feststellen, dass es vieles gibt, was uns alle verbindet.

Mit einer Gesamtsumme von 57 Millionen Euro haben wir in 20 Jahren mehr als 10 000 Projekte gefördert.

Wollen Sie mehr über den Zukunftsfonds erfahren? Dann besuchen Sie unsere Webseite:

www.zukunftsfonds.cz

Lasst uns streiten! Ein kleines Plädoyer dafür, warum wir uns (hauptsächlich) über Politik unterhalten sollten.

Hier oder dort, vor der Grenze oder dahinter. Deutsche und Tschechen verbindet im heutigen Europa eine ganze Reihe von Themen. „In der Luft“ liegen alte Fragen wie neue Herausforderungen und Lösungen. Der Blog von Zuzana Lizcová bringt interessante Momentaufnahmen des aktuellen Geschehens der letzten Wochen und Eindrücke von Treffen mit verschiedenen Menschen.

20 Jahre – 20 Persönlichkeiten

Dank unserer Unterstützung konnte umgesetzt werden

Comics, in denen die Helden keine erfundenen Figuren sind

Post Bellum: Geschichten von der NS-Zwangsarbeit